Fördern Sie ArrivalAid

So können Sie unsere Arbeit unterstützen

Wer ist ArrivalAid?

Seit Mai 2015 unterstützen wir Menschen mit Flucht und Migrationsgeschichte bei . Mit Programmen, die sich am Bedarf der Menschen orientieren. An mittlerweile fünf Standorten deutschlandweit

Welche Zwecke verfolgt ArrivalAid?

Aktivitäten in Zahlen

Am Beispiel für das Jahr 2019

450+

Regelmäßige Klient*innen

400+

Ehrenamtliche Mentor*innen

250+

Beratungs-
Gespräche

300+

Individuelle
Mentorings

42

Fortbildungs-
Angebote

13

Einstiegs-
Qualifizierungen

Bei was braucht ArrivalAid Unterstützung?

Die Arbeit von ArrivalAid finanziert sich hauptsächlich durch Spenden und Förderungen. Denn für Geflüchtete sind unsere Angebote kostenlos.

Jede Zuwendung hilft, unsere Arbeit auch in Zukunft zu ermöglichen. Gleichzeitig können wir damit unsere Angebote ausbauen.

In allen Programmen von ArrivalAid sind Ehrenamtliche aktiv. Nur durch sie ist die intensive Betreuung und Unterstützung der Klient*innen möglich.

Durch eine Kooperation zwischen Ihrem Unternehmen und ArrivalAid ist es möglich mehr geflüchtete Personen direkt zu unterstützen. Ihre Mitarbeiter*innen können sich bei uns engagieren und einen positiven Beitrag zum Ankommen in Deutschland leisten. 

Wir freuen uns über jegliche Möglichkeit unseren Wissenstand zu erweitern. Jegliche Möglichkeit der Zusammenarbeit und des Wissensaustausch ist für uns gewinnbringend.  

Welche Arten der Unterstützung sind möglich?

Bei ArrivalAid haben Sie die Möglichkeit eines unserer 10 bestehenden Angebote oder Programme zu unterstützen. Für einen zeitlich festgelegt Rahmen unterstützen Sie das Projekt Ihrer Wahl. 

Mit Ihrer Unterstützung kann ebenso ein neues Projekt geschaffen werden, in welchem sich beispielsweise Ihre Mitarbeiter*innen als Ehrenamtliche engagieren können.

Mit ArrivalAid haben Sie einen vertrauenswürdigen und erfahrenen Partner bei der Umsetzung von Projekten im Bereich der Geflüchtetenhilfe.

Mit einer ArrivalNews-Patenschaft wird Personen mit Flucht- und Migrationshintergrund ein uneingeschränkter Zugang zu verständlichen Medien und gesellschaftlicher Teilhabe auf Augenhöhe ermöglicht.

Egal ob als Privatperson oder als Unternehmen – diese Unterstützung macht unsere Arbeit erst möglich.

Mit ArrivalAid unterstützen Sie einen vertrauenswürdigen und erfahrenen Akteur im Bereich der Geflüchtetenhilfe.

Durch Ihre Unterstützung besteht die Möglichkeit aktuell bestehende Projekte auszuweiten und neue zu entwickeln. 

Durch Ihre Unterstützung ist es den Haupt- und Ehrenamtlichen bei ArrivalAid möglich die Klient*innen noch besser zu unterstützen.  

Jegliche andere Art der Förderung ist ebenso möglich. Wir arbeiten mit Ihnen zusammen an einem Förder-Konzept, welches Ihren Anforderung entspricht und uns bestmöglich unterstützt.

Selbstverständlich stellen wir Ihnen eine Spendenquittung (Bestätigung über Geldzuwendungen gemäß § 10 b EStG – steuerbegünstigte Zwecke) aus.

 

Kontaktieren Sie uns

Ihre Ansprechpersonen bei ArrivalAid 
Margaux Metze

Margaux

Metze

Geschäftsführung
David J. Offenwanger

David J. Offenwanger

Geschäftsführung